JKG Logo original

Interactive Classroom auf dem Ricoh Showtruck

Ricoh Truck small 

Im Rahmen der Bildungsplanreform 2016, in welcher die Leitperspektive Medienbildung eine zentrale Rolle spielt, findet am 02. Und 03. Februar die Fortbildungsveranstaltung „Interactive Classroom“ statt. In Zusammenarbeit mit der Stadt Weinsberg und der Firma Ricoh, haben Lehrerinnen und Lehrer aller Schulen des Bildungszentrum Weinsberg an beiden Fortbildungstagen die Möglichkeit, sich über den Einsatz neuer Medien in einem interaktiven Klassenzimmer auf dem Ricoh Showtruck zu informieren.

 

Nach einer thematischen Einführung über die Bildungseinrichtung von morgen, können interessierte Kolleginnen und Kollegen bei der Begehung des Trucks an verschiedenen Stationen ausprobieren, welche Möglichkeiten sich durch neue Medien im heutigen Unterrichtsgeschehen bieten.

 

Nachstehend finden Sie nähere Informationen rund um die Veranstaltung als PDF bereit zum Download:

 Infoflyer Interactive Classroom Weinsberg, Februar 2016

Visions Workshop- Die Bildungseinrichtung von morgen

Kids pauken im digitalen Klassenzimmer– Der Interactive Classroom im Praxistest