Bonjour la France!

Sprache verbindet Menschen jeden Alters und über jede Grenze hinaus. Diese Begegnungen prägen uns lebenslang. Nur wenn wir die Sprache des Nachbarn sprechen, können wir uns wirklich verstehen und die Kultur des anderen begreifen. Französisch zählt zu den wichtigsten Weltsprachen und ist eine Voraussetzung für das vertiefte Verständnis europäischer Kultur. Französisch ist neben Englisch die wichtigste Sprache der europäischen und internationalen Diplomatie und ermöglicht umfangreiche wirtschaftliche Kontakte. Heute sind Kenntnisse der französischen Sprache auch Voraussetzung für vielfache bilinguale Studiengänge (Jura, Wirtschaftswissenschaften ...) in Frankreich und Deutschland.

Als unser wichtigster politischer und wirtschaftlicher Partner bietet Frankreich vielerlei unmittelbare Anknüpfungspunkte für Schülerinnen und Schüler. Eine zentrale Rolle spielt das deutsch-französische Jugendwerk mit seinen zahlreichen Begegnungs- und Austauschangeboten. Auch der deutsch-französische Sender Arte oder Themen wie Fußball, Mode, Musik (z.B. Zaz, Stromae), Comics (z.B. Asterix) machen Französisch so vielfältig und interessant. Auch die französische Küche und das direkte Anwenden des Französischen auf Reisen motiviert und begeistert. Der melodische Klang der französischen Sprache ermöglicht zusammen mit den vielen Lehnwörtern, die das Deutsche vom Französischen übernommen hat, einen raschen Einstieg ins Französische.

Am Justinus-Kerner-Gymnasium Weinsberg wird Französisch als zweite Fremdsprache ab Klasse 6 angeboten. Wie bieten über den Unterricht hinaus Möglichkeiten der zusätzlichen sprachlichen Qualifikation und unterstützen Schülerinnen und Schüler darin, sich beim Schüleraustausch mit der Partnerschule in Carignan und beim Sprachzertifikat DELF zu engagieren. Vorrangiges Ziel dabei ist die Förderung von sprachlichen Fertigkeiten, Weltoffenheit, Selbständigkeit und interkultureller Kompetenz.

Darüber hinaus werden an unserer Schule regelmäßig Theater- und Kinobesuche angeboten. Die Schüler sollen französische Theaterstücke und Filme kennenlernen und dadurch Unterrichtsthemen vertiefen, festigen und erweitern.

Le français, c’est super! Alors, à bientôt!

Ansprechpartnerin: Frau Schwager