JKG Logo original

Bolyai-Team Wettbewerb 2017

Gewinner Bolyai Team 2017

Sensationeller 3. Platz der JKG Schüler

Am 17. Januar 2017 nahm das JKG Weinsberg zum zweiten Mal am Bolyai-Team-Wettbewerg der Mathematik Teil. Das erfolgreichste Team bildeten die vier Schüler Selina Schweizer, Nico Fischer, Björn Alles und Marco Sattler aus der 8. Klasse. Sie hatten mit dem 3. Platz in Baden-Württemberg (bei 57 Teilnehmern) einen sensationellen Erfolg. Bundesweit erreichten sie in einem riesigen Teilnehmerfeld von 363 Mannschaften mit dem 21. Platz ebenfalls eine Spitzenplatzierung. Eine Mannschaft der 10. Klassen erreichte einen guten 26. Platz, zwei Mannschaften aus der J1 erreichten als 33. Und 9. gute und ebenfalls sehr gute Platzierungen.

Der Bolyai-Team-Wettbewerb ist ein internationaler Wettbewerb der seinen Namen dem ungarischen Mathematiker Janos Bolyai verdankt und jährlich von Budapester Mathematikern durchgeführt wird. Die bis zu vier Teammitglieder versuchen anhand des Aufgabenblattes innerhalb der verbleibenden 60 Minuten so viele Aufgaben wie möglich im Team zu bearbeiten. Die Aufgaben sind von ihrer Struktur und den Stoffgebieten durchaus neuartig und schwierig.