JKG Logo original

„Fröhliche Weihnacht überall…“ tönte es am Abend des 19. Dezember 2019 durch die Johanneskirche in Weinsberg, als das diesjährige Weihnachtskonzert des JKGs seinen Abschluss im gemeinsamen Singen fand.
Auch in diesem Jahr gelang es den Musiklehrern Frau Gunesch und Herrn Lewczuk wieder, ein wunderbares Programm auf die Beine zu stellen, das ganz unter dem Motto „International“ stand: So wurden zum Beispiel Lieder wie „Betlehems stjärna“, ein schwedisches Weihnachtslied, oder das polnische „Lulajże, Jezuniu“ vom Vokalensemble und dem Mittel- und Oberstufenchor vorgetragen, während das Kammerorchester ein von B. Chace arrangiertes Stück namens „Around the world at Christmas Time“ vortrug, in dem sich Ausschnitte aus vielerlei sprachigen Liedern wiederfanden.
Eröffnet wurde das Weihnachtskonzert von der „Blue-Kids-Group“, die bereits beim letzten Sommerkonzert, dem „Circus Justinus“ aufgetreten war und für Begeisterung gesorgt hatte. Schließlich spielten der Unterstufenchor, die Smallband, das Kammerorchester, das Kammmermusikensemble, der Mittel- und Oberstufenchor und zum Abschluss die Bigband mit Stücken wie dem spanischen „Feliz Navidad“.
Alles in allem war es ein sehr schöner Abend für alle Mitwirkenden und Zuschauenden gewesen, wie auch der Schulleiter Herr Kovács in seiner Rede herausstellte: „Die Stimmung ist so wunderbar“ zitierte er aus dem Lied „Happy Meal“, das der Mittel- und Oberstufenchor zuvor gesungen hatte und wünschte anschließend allen frohe Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr und erholsame Ferien, die sich die Schüler nach den vielen Klassenarbeiten auch redlich verdient hatten.
Besonderer Dank gilt natürlich allen Mitwirkenden in den Musik-AGs, den Technikern, Helfern und insbesondere Frau Gunesch und Herrn Lewczuk, die mit intensiver und geduldiger Vorbereitung ein solches Konzert überhaupt erst möglich machen.