Förderverein

Der Förderverein wurde 1972 mit dem Ziel gegründet, das Justinus-Kerner-Gymnasium Weinsberg ideell sowie finanziell in jeder Hinsicht zu unterstützen. Dies verwirklichen wir durch die Förderung und Unterstützung von Aktionen und Vorhaben, die sonst nicht umgesetzt werden könnten. Zu den vom Förderverein unterstützten Projekten gehören zum Beispiel:

  • die Kostenübernahme eines Whiteboards für interaktiven Unterricht
  • die Unterstützung des Projekts „Schule als Lebensraum“ durch den Erwerb mehrerer Sitzgruppen im Schulhaus
  • die finanzielle Unterstützung beim Kauf einer Multimedia-Einrichtung und eines Beamers für den neuen Konferenzraum
  • die Übernahme der Kosten für neue Turn- und Gymnastikanzüge für die Sportgruppen des JKG
  • die jährliche Auszeichnung verschiedener Schülergruppen, die sich besonders für die Schulgemeinschaft einsetzen (z.B. TORE-Gruppe)
  • die Übernahme der Bewirtung bei verschiedenen Schulveranstaltungen (z.B. Sommerkonzert, Schulmusical) in Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat

 

Darüber hinaus unterstützt der Förderverein auch direkt einzelne Schülerinnen und Schüler, beispielsweise bei der Finanzierung von Schullandheimfahrten und Exkursionen oder bei der Beschaffung von Lernmaterialien.

Der Verein ist Ansprechpartner der Schule bei allen Vorhaben, die auf andere Weise nicht realisierbar sind. Helfen Sie uns, dieses Engagement weiter aufrecht zu erhalten und auszuweiten, indem Sie Mitglied werden (Jahresbeitrag 5 Euro für Schülerinnen und Schüler, 15 Euro für Erwachsene) oder indem Sie uns aktiv unterstützen. Als gemeinnütziger Verein nehmen wir auch gern Spenden an.

 

Wir freuen uns über alle Ideen und Anregungen. Nähere Informationen zu den aktuellen Aktivitäten des Vereins finden Sie auf unserer Homepage unter www.foerderverein-jkg.de.